Direkt zum Inhalt springen
Tranter ersetzt traditionelle rohrbündelwärmetauscher in einer raffinerie in Israel durch effizientere plattentechnologie.

Pressemitteilung -

Tranter ersetzt traditionelle rohrbündelwärmetauscher in einer raffinerie in Israel durch effizientere plattentechnologie.

Stockholm, Schweden. 13. Juli 2022. Tranter erhielt den Auftrag, zwei bestehende Rohrbündelwärmetauscher in einer Ölraffinerie in Israel zu ersetzen. Die neuen Wärmetauscher, zwei große NovusBloc®-Wärmetauscher aus Edelstahl, werden in der atmosphärischen Destillation der Raffinerie installiert, um das ankommende Rohöl mit der Leichtgasölfraktion aus der atmosphärischen Destillationskolonne vorzuwärmen.

Dank der höheren Effizienz des NovusBloc®-Wärmetauschers im Vergleich zu den herkömmlichen Rohrbündelwärmetauschern, die derzeit im Prozess eingesetzt werden, lassen sich die Gesamtbetriebskosten des Betreibers senken. Durch die hochturbulente Strömung der Plattentechnologie, die eine engere Temperaturannäherung ermöglicht, reduziert der NovusBloc® den Energieverbrauch des befeuerten Erhitzers durch eine bessere Vorwärmung des Rohöls. Die hochturbulente Strömung und die höheren Kanalgeschwindigkeiten verringern auch die Bildung von Ablagerungen und erhöhen die Betriebszeit der Wärmetauscher im Prozess erheblich.

„Der Ersatz herkömmlicher Rohrbündelwärmetauscher in Raffinerien und petrochemischen Anlagen durch die Plattentechnologie war schon immer ein langfristiges Ziel für uns, da unsere Kunden die Vorteile der verbesserten Leistung, der geringeren Verschmutzung und des reduzierten Platzbedarfs, die sich in Einsparungen beim Betriebs- und Investitionsaufwand niederschlagen, erkennen. Die Herausforderung bestand immer in der mechanischen Reinigung auf beiden Seiten, da bei der atmosphärischen Destillationswärmeübertragung auf beiden Seiten stark verschmutzende Flüssigkeiten bei hohen Temperaturen auftreten. Die Aufnahme des NovusBloc®-Wärmetauschers in unser Produktportfolio trägt diesem besonderen Auswahlkriterium der Käufer Rechnung und dient als Einstieg in den wertorientierten Verkauf an Raffinerien und petrochemische Anlagen weltweit“, sagt Thomas Cassirer, Sales Manager Global Accounts.

Der Austausch der Rohrbündelwärmetauscher wird erfolgen, sobald die NovusBloc®-Wärmetauscher an den Standort in Israel geliefert worden sind, was voraussichtlich Anfang des vierten Quartals 2022 der Fall sein wird. Installation und Leistung der Wärmetauscher werden von Tranter gemeinsam mit seinem langjährigen lokalen Partner in Israel genau überwacht. Die Erkenntnisse aus der Praxis werden genutzt, um den Mehrwert des Einsatzes der Plattentechnologie in Raffinerieprozessen weiter zu unterstreichen.

Links

Themen

Kategorien


Tranter ist ein in den USA ansässiger globaler Hersteller von gedichteten und geschweißten Plattenwärmetauschern und ein Multibrand-Aftermarket-Dienstleister für die Plattenwärmetauscherindustrie. Bedeutende Herstellung, Forschung, Konstruktion und Produktentwicklung sind in den USA, Brasilien, Schweden, China, Indien und Korea angesiedelt und ermöglichen die Reaktion auf lokale Anforderungen. Tranter ist weltweit durch ein Netzwerk eigener Vertriebsgesellschaften, Lizenznehmer und Vermittler vertreten. www.tranter.com

Pressekontakt

Madeleine Sestan Bach

Madeleine Sestan Bach

Pressekontakt Global PR +46 70 983 16 60 tranter.com

Zugehörige Meldungen

Wärmetauscher-experten weltweit

Tranter ist ein in den USA ansässiger globaler Hersteller von gedichteten und geschweißten Plattenwärmetauschern und ein Multibrand-Aftermarket-Dienstleister für die Plattenwärmetauscherindustrie. Bedeutende Herstellung, Forschung, Konstruktion und Produktentwicklung sind in den USA, Brasilien, Schweden, China, Indien und Korea angesiedelt und ermöglichen die Reaktion auf lokale Anforderungen. Tranter ist weltweit durch ein Netzwerk eigener Vertriebsgesellschaften, Lizenznehmer und Vermittler vertreten. www.tranter.com.

Tranter GmbH
Steven 6
31135 Hildesheim
Deutschland